GISÈLE WENDER ist als Nachwuchssportlerin 2018 nominiert

Die Wahl zum „Nachwuchssportler des Jahres 2018“ hat begonnen. Wer wird zum größten Berliner Talent gewählt? Alle 12 Monatssieger des abgelaufenen Jahres stehen zur Wahl:                                                                                                                                                                                                                                   

LARA LESSMANN (BMX), TIMO JAHN (Schwimmen), SOPHIE DORNBACH (Eiskunstlauf), KIAN-YU OEI (Badminton), SOFIE ADEBERG (Eisschnelllauf), MAIKE KNAAK (Turnen), TOM BESKE (Finswimming), ALEXANDER FINGER (Rudern), GISÈLE WENDER (Leichtathletik), FELIX KRÜSEMANN (Leichtathletik paralympisch), JOHANNA SCHIKORA (Finswimming), ELENA WASSEN (Wasserspringen)

 Das Gesamtergebnis ermittelt sich zu gleichen Teilen aus der Abstimmung einer vierköpfigen Expertenjury und aus der bekannten Online-Abstimmung. Unter diesem Link kann noch bis zum 14. Januar 2019 (12Uhr) abgestimmt werden:

 http://www.nachwuchssportler-berlin.de/

 

Auch auf Facebook lässt sich das gut verbreiten:

 

https://www.facebook.com/wirbewegenberlin/

 

Im Interesse unserer Nachwuchssportlerinnen und –sportler können die Links nun überall verbreitet werden. Wir hoffen auf gewohnt rege Beteiligung und freuen uns auf eine spannende Wahl.

 

Berlins „Nachwuchssportler des Jahres 2018“ wird im Rahmen der Galaveranstaltung „Talente des Berliner Spitzensports“ am 21. Januar 2019 im Wintergarten Berlin (Potsdamer Str. 96) bekanntgegeben und geehrt.

 

Wieder Medallien für unsere Bogenschützen

Bei der Deutschen Meisterschaft des DBSV in den Disziplinen Feld und Wald am 22./23. September 2018 konnte sich unser bewährtes Wettkampfteam, bestehend aus Frank Bobert, Stefan Mund und Peter Schmidt, 2 Deutsche Meistertitel und 2 Bronzemedaillen sichern.  

Ergebnislisten DBSV

DM Sieger Feld 2018

Liebe Sportsfreunde, 

der Landessportbund Berlin sucht für das Einheitsfest vom 01. Oktober bis 3. Oktober noch Helfer. Das Einheitsfest findet am Brandenburger Tor und auf der Straße des 17. Juni statt. Dort werden u.a. an einer Station Übungen des Deutschen Motorik-Tests als Mitmachstationen angeboten (Standweitsprung, Rumpfbeuge und Balancieren rückwärts). Dafür wird noch tatkräftige Unterstützung benötigt. Es werden jeweils 2 Gruppen pro Tag gebildet. Der Einsatz in einer Gruppe wird pro Tag mit 16,-EUR Helfergeld vergütet.

 

Montag, 01.10.:

GRUPPE 1: 13.45 bis 17.00

GRUPPE 2: 16.45 bis 20.00

 

Dienstag 02.10. und am Feiertag (Mittwoch, 3.10.):

GRUPPE 1: 10.45 bis 15.30

GRUPPR 2: 15.15 bis 20.00

 

Bei Interesse bitte mit Frau Janine Gegusch unter 030-30002-154 bzw. per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! in Kontakt treten

 

 

Mit viel Spaß haben sich die unsere Nachwuchshoffnungen am 25. August 2018 zum Selgros-Sommer-Cup getroffen. Der SV-Bau-Union e.V. als Ausrichter bedankt  sich für die rege Teilnahme, bei allen Helfern für den tatkräftigen Einsatz und bei unseren Sponsoren dafür, dass keine Mannschaft bei der Siegerehrung leer ausgehen musste. Wir freuen uns aufs nächste Jahr. Bis dahin werden wir hart trainieren, damit wir einen größeren Pokal bekommen.

Tabelle Selgros Cup 2018

Siegerehrung selgros 2018

 

SV Bau Union stellt Kampfrichter bei der Europameisterschaft 2018

Wir freuen und sehr, dass Paul Mrosko (18 Jahre) bei der Leichtathletik EM 2018 in Berlin offiziell als Kampfrichter beim Gehen und beim Marathon eingesetzt wurde. 

Ohne diese Funktionen im Hintergrund ist die Ausübung unserer Sportarten nicht möglich, daher sind wir sehr Stolz, dass wir auch hier bei der Nachwuchsarbeit erfolgreich sind.