Erfolge bei Berliner Meisterschaften im Juni 2012 Abt. Leichtathletik 

Bei den Berliner Meisterschaften am 9./10. Juni 2012 in Potsdam
erreichten unsere Jungen und Mädchen in nachfolgenden Wettkämpfen
erneut herausragende Ergebnisse.

Insgesamt wurden 16 Medaillen (6 x Gold, 3 x Silber, 7 x Bronze)
errungen und 3 vierte und je 1 fünfter und sechster Platz belegt.

Im Einzelnen wurden folgende Ergebnisse erzielt:

Philip Lipka (männl. Jahrgang 1997)

1 x Gold         100 m

1 x Gold         Kugelstoß

1 x Gold         Diskus

1 x Gold         300 m Hürden

Tim Sjöberg (männl. Jahrgang 1997)

1 x Gold         80 m Hürden

1 x Bronze     Diskus

4. Platz            800 m

5. Platz            Weitsprung

6. Platz            300 m

Friedrich Petke (männl. Jahrgang 1997)

1 x Silber        Kugelstoß

1 x Bronze      100 m

4. Platz            Diskus

Paul Gardow  (männl. Jahrgang 1997)

1 x Bronze      800 m

1 x Bronze      300 m 

1 x Bronze      80 Hürden

Tom Waterstraat (männl. Jahrgang 1998)

1 x Silber        Weitsprung

4. Platz            Kugelstoß

Moritz Nauck  (männl. Jahrgang 1997)

1 x Silber        Speerwurf

1 x Bronze      300 m Hürden

Franziska Waterstraat (weibl. Jahrgang 1997)

1 x Bronze      Kugelstoß

1 x Gold in der 4 x 100 n Staffel

Tim Sjöberg, Philip Lipka, Friedrich Petke und Paul Gardow

 

Mannschaft 1          Aufstieg von Bezirksklasse in Bezirksliga

Jörg Schüler, Jiri Zahradnik, Dieter Siebeke, Denis Lukatscher, Marco Fiala, Lothar Herdel, Henrik Rohde

 

Mannschaft 3          Aufstieg von Kreisklasse in Kreisliga

Thomas Bowe, Thomas Salzburg, Marcel Nixdorf, Rainer Kaps, Adrian Pöge, Gerhard Klein
 


 

Bitte für weitere Informationen hier klicken

Mannschaftsaufstiege der AK 50 und der AK 32 (Senioren)

Wir gratulieren ganz herzlich den Aufsteigern der Abteilung Fußball.

 

AUFSTEIGER - AK 32 - 2012

Weitere Informationen und Bilder zum Aufstieg auf der Webseite der Abt. Fußball (klick hier)

 

Erfolge bei den Berliner Meisterschaften 2012,  
Abt. Leichtathletik  

Bei den Berliner Meisterschaften erreichten unsere Jungen und Mädchen im Blockmehrkampf und in den Einzeldisziplinen herausragende

Ergebnisse. Insgesamt wurden 8 Medaillen (4 x Gold, 2 x Silber und 2 x Bronze) bei den nachfolgend aufgeführten Wettkämpfen errungen sowie 2 vierte Plätze und je 1 fünfter und sechster Platz belegt. Unsere Sportler erzielten hierbei herausragende persönliche Bestleistungen und zahlreiche Vereinsrekorde.

 

Im Einzelnen wurden folgende Ergebnisse erzielt:

Am 14.01./15.01.2012 in Berlin U16 (Rudolf-Hartig Halle)
Ergebnisübersicht der Jugendmeisterschaft Leichtathletik hier

Philip Lipka (männl. 15)

2 x Gold         Einzeldisziplin: 60 m, Kugel,

2 x Silber        Einzeldisziplin: 300 m, 60 m Hürden           

Tim Sjöberg (männl. 15)

1 x Bronze     Einzeldisziplin: Weitsprung

Darüber hinaus erreichten Paul Gardow (Einzeldisziplin: 60 m Hürden) sowie
Friedrich Petke (Einzeldisziplin: Kugel) jeweils den 4. Platz.
Weiterhin belegten in der Einzeldisziplin 300 m, Paul Gardow den 5. Platz und Tim Sjöberg den 6. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!!!


Am 22.01.2012 in Potsdam
Berlin-Brandenburgische Hallenmeisterschaft Ergebnisse U16 hier

In der Staffel 4 x 200 m wurden unsere Jungen
(Philip Lipka, Tim Sjöberg, Friedrich Petke und Paul Gardow)
Berliner Meister (männl U16) 

in einer Zeit von 1:38,47 min. Damit verbesserten die Burschen ihre Vorjahresleistung (1:43,74 min.) in erheblichem Maße.

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Am 25.02.2012 im Hallenmehrkampf in Berlin
Berliner Hallen-Mehrkampf U16; U14; U12 - Ergebnisübersicht hier
 

Philip Lipka (männl. 15)

1 x Gold    im Mehrkampf in 5  Einzeldisziplinen (männl. U16): 60 m, 60 m Hürden, Weit, Kugel und 800 m.

Tim Sjöberg (männl. 15)

1 x Bronze  im Mehrkampf in 5  Einzeldisziplinen (männl. U16): 60 m, 60 m Hürden, Weit, Kugel und 800 m.

Mark Müller (männl. 12)

8. Platz im Mehrkampf in 4 Einzeldisziplinen (männl. U14): 60 m,  60 m Hürden,
Weit und 800 m.